Schöner Film

( Gi, es ist ein schöner Film gewesen). Aber ich habe von diesem Film in meinem Leben schon viele gesehen. Die erste Phase des Films war wirklich sehr schön, phantastisch, prächtig. Aber als die zweite Phase des Films begann, wurde der Weg immer komplizierter, wir kamen gewissermaßen in einer Monotonie an, immer das gleiche ! Wo ist die klassische moderne Musik geblieben ? Wir hören sie immer weniger wie wenn jemand absichtilich das Volumen der Töne verringert. Wo ist das lodernde Feuer, ich habe früher auch die Flammen gesehen, jetzt sehe ich die Flammen nicht mehr. Wo ist der Vulkan, der früher immer tätig war, der immer Hitze und Glut in den Himmel geschleudert hat? Und die Lava, die ins Tal geflossen ist?  Selbst wenn ich heute Benzin hineinschütte, der Vulkan ist erloschen. Aber wir alle wissen, dass auch Vulkane ruhen müssen, um sich zu erholen. Aber in diesem Film ist es wahrscheinlich schwierig, das Feuer wiederzubeleben. Ich hoffe, das es trotzdem möglich ist. Normalerweise hat ein solcher Film immer ein schönes/ gutes Ende. Wenn ich an diesen Film denke in seiner ersten Phase, mit Liebe, bleibt er trotzdem ein schöner Film. Wir müssen ruhig bleiben und Hoffnung haben, nachdenken und warten.

Das Schicksal entscheidet über die Zukunft.!

Ciao Gigi, 06.06.2011; 5 Uhr morgens

Dier Beitrag wurder erstellt am Freitag, Juni 10th, 2011 um 19:40 Uhr, in der Kategorie deutsch. RSS Feed der Antworten abbonieren über RSS 2.0. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Kommentar hinterlassen